.

BMW PGA CHAMPIONSHIP.

Wentworth Club, London.

BMW PGA CHAMPIONSHIP.

Wentworth Club, London.

BMW PGA CHAMPIONSHIP.Wentworth Club, London.

DAS FLAGSHIP EVENT.

Die BMW PGA Championship 2019 ist eines der bedeutendsten Turniere der European Tour und wird an deren Sitz im ehrwürdigen Wentworth Club vor den Toren Londons ausgetragen. Seit ihrer Einführung gehört das erstmals 1955 ausgespielte Event zur Rolex Series und ist mit sieben Millionen US-Dollar dotiert. Bereits seit 2005 unterstützt BMW das prestigeträchtige Turnier als Partner und Namensgeber. Die BMW PGA Championship findet in der Saison 2019/20 vom 8. bis 13. September 2020 statt und ist das letzte Turnier der europäischen Ryder-Cup-Qualifikation.

Read more

PAR 4.

Wissenswertes zur BMW PGA Championship.

BMW PGA Championship Fakten

Turnierrekord.

BMW PGA Championship Fakten

BMW Hole-in-One Award.

BMW PGA Championship Fakten

BMW Albatross Award.

BMW International Open Fakten

Rekordsieger.

BMW PGA Championship Fakten

Turnierrekord.

Bei der BMW PGA Championship 2015 ging ein neuer Stern am Golfhimmel auf: Der Südkoreaner Byeong-Hun An schrieb mit einer der eindrucksvollsten Leistungen in der Geschichte der BMW PGA Championship Geschichte. Der damals 23-Jährige, der seine erste Saison auf der European Tour spielte, notierte 267 Schläge (-21) für das Turnier und verbesserte den besten Gesamtscore auf dem West Course um zwei Schläge. Im Jahr 2019 fehlte Sieger Danny Willett (268) nur ein Zähler, um den Rekord einzustellen.

BMW PGA Championship Fakten

BMW Hole-in-One Award.

Seit dem Jahr 2005 ist BMW Titelpartner des Flagship Events und hat in jedem Jahr mindestens einen BMW Hole-in-One Award ausgelobt. Zehn Turniere lang konnte sich kein Pro eines der Traumautos mit einem Ass verdienen, doch dann ging es Schlag auf Schlag: Bei der BMW PGA Championship 2015 gewannen Chris Wood (ENG, BMW i8) und Andrew „Beef“ Johnston (ENG, BMW M4 Coupé) die beiden Hole-in-One Awards. Auch im darauffolgenden Jahr konnten zwei Spieler jubeln: James Morrison (ENG) sicherte sich einen BMW i8 Protonic Red Edition, Scott Jamieson (SCO) ein BMW M2 Coupé.

BMW PGA Championship Fakten

BMW Albatross Award.

Ein Albatros ist ein im Golfsport seltenes Ereignis. Umso größer war die Leistung – und die Freude – von Ross Fisher im Jahr 2019. Mit einem 4er-Eisen zirkelte der Engländer seinen Ball auf der 478 Meter langen 18. Spielbahn (Par 5) mit dem zweiten Schlag ins Loch und gewann damit den BMW Albatross Award, einen BMW i8 Roadster Rosso Corsa. In der Geschichte der BMW PGA Championship hatten bisher nur Miguel Ángel Jiménez (2009) und Tommy Fleetwood (2012) einen Albatros erzielen können, jeweils an der vierten Spielbahn. Auf dem Abschlussloch war dieses Kunststück aber noch nie zuvor einem Spieler gelungen.

BMW International Open Fakten

Rekordsieger.

Zu den zahlreichen Rekorden von Sir Nick Faldo gehört auch eine Bestmarke beim Flagship Event der European Tour: Kein Spieler konnte das Turnier öfter gewinnen als der Engländer, der sich den begehrten Titel in den Jahren 1978, 1980, 1981 und 1989 sicherte. Peter Alliss (ENG, 1957, 1962, 1965), Bernhard Langer (GER, 1987, 1993, 1995) und Colin Montgomerie (SCO, 1998, 1999, 2000) bringen es auf jeweils drei Titel. „Monty“ ist der einzige Spieler der Geschichte, der das Turnier drei Jahre in Folge gewinnen konnte.

STARS & EVENTS.

Bei der BMW PGA Championship trifft Weltklassegolf auf echte Festival-Atmosphäre: So greifen seit vielen Jahren Sportgrößen und Prominente aus der Unterhaltungsbranche zur Freude der Besucher beim Celebrity Pro-Am zum Golfschläger. Am Wochenende verwandelt sich das Turnier nach Spielschluss zu einem Open-Air-Konzert: Top-Acts wie Rudimental, die Simple Minds, Simply Red oder Anne-Marie begeistern alljährlich mit ihren Live-Auftritten die Fans.
BMW PGA Championship Fakten
BMW PGA Championship Fakten
BMW PGA Championship Fakten
BMW PGA Championship Fakten
BMW PGA Championship Fakten
BMW PGA Championship Fakten

BMW PGA Championship Fakten

BMW PGA Championship Fakten

BMW PGA Championship Fakten

BMW PGA Championship Fakten

BMW PGA Championship Championship Village

CHAMPIONSHIP VILLAGE.

Abseits des West Course schlägt das Herz der BMW PGA Championship im Championship Village. Hier werden die Highlights der BMW Fahrzeugpalette und spannende Zukunftsthemen aus der Welt der Mobilität erlebbar. Wer entspannen möchte, kann dies bei einem abwechslungsreichen Angebot von Speisen und Getränken tun. Zudem informieren zahlreiche Aussteller über ihre Angebote rund um den Golfsport. Am Samstag- und Sonntagabend wird im Championship Village gerockt: Nach Spielschluss finden hier die Live-Konzerte statt.